Willkommen bei der Milchgugge Liestal 1981

Aktuelles

Probestart 2021

Wir machen den 2. Versuch und sind am 2. Juni in die erste freiwillige Sommerprobe gestartet. Bei sommerlichen Temperaturen haben wir nach ungefähr 7 Monaten uns das erste Mal wieder alle gesehen und zusammen Lärm gemacht. Gespielt haben wir auf der Sichtern in Liestal beim Schiessstand. Dort waren wir an der frischen Luft und konnten genug Abstand voneinander einhalten.

Nach einer kurzen Begrüssung ging es gleich los mit dem ersten Lied.

Das Fazit danach war: "Das het jo garnid mol so schlächt tönt!".


Neben vielen Aktivmitgliedern durften wir auch ein paar Neumitglieder begrüssen. Diese wurden gleich in ihre Register eingeteilt und konnten zeigen was sie können. Seid herzlich willkommen!


Im August starten wir voraussichtlich mit den obligatorischen Proben. Wir hoffen auf eine Fasnacht 2022 wie wir sie kennen und lieben.

Wir bleiben jedenfalls optimistisch und freuen uns auf die nächste Fasnacht!


Man sieht sich und bis bald!


Stadthalle Liestal

 
 

Kultur und Sport für alle!
Zämme heebe, zämme stoh
D`Stadt-Halle Lieschtel isch für alli do!


Die Milchgugge Liestal unterstützt die Idee in der Stadt Liestal eine Stadthalle zu bauen. Dies ist unserer Meinung nach sehr dringend. Diverse Vereine, unter anderem auch wir, benötigen unbedingt genug Räumlichkeiten um unseren Vereinsaktivitäten nachgehen zu können.

Die Stadt Liestal hat eine Stadthalle verdient!


Liebe Freunde


Da sich die Lage mittlerweile wieder angespannt hat, haben wir uns dazu entschieden keine Proben mehr durchzuführen und alle Vereinsaktivitäten auszusetzen. Sobald es die Lage wieder zulässt, werden wir diese neu beurteilen und entscheiden wie es weiter geht.


Bleibt sauber!


Am 12. August sind wir in das neue Jahr gestartet und haben uns riesig gefreut wieder zu schränzen! Nun schauen wir gespannt in die Zukunft und fragen uns, wann wir wieder richtig loslegen können.... Wir hoffen sobald wie möglich und vertreiben uns bis dahin ein wenig die Zeit.


Die nächste Fasnacht kommt bestimmt!

Und dann mit Vollgas!


Haltet die Ohren steif.



Am 08.07.20 haben wir mit ein wenig Verspätung unsere 39. GV nachgeholt. Wir dürfen zwei Mitglieder neu im Vorstand begrüssen. Flavio wird das Amt vom Vizepräsidenten übernehmen und wird Dome ablösen, der nächstes Jahr pausieren wird. Als zweites neues Gesicht dürfen wir Edwina im Vorstand begrüssen. Sie wird das Amt der Aktuarin übernehmen. Sabrina tritt aus dem Vorstand aus und wird weiterhin auf die Blöcke hauen. Euch danken wir für eure Arbeit, die ihr in diesen Jahren geleistet habt.
Weiter dürfen wir Thesi zu ihrem 20 Jahr Jubiläum gratulieren. Schön, dass du weiterhin mit uns auf den Putz haust.
Als Letztes müssen wir leider Oli verabschieden. Sie wird nächstes Jahr nicht aktiv dabei sein. Doch als Ehrenmitglied bleibt sie uns noch erhalten.
Mit diesen und weiteren Veränderungen konnten wir das 39. Vereinsjahr beenden und werden nun voll motiviert und mit viel Hoffnung in unser 40.  Jubi-Jahr starten. Bis zum Probestart am 12. August geniessen wir die Sommerpause.